medhost.de

Asthma bei Kindern - Prognose

Seinen Beginn hat Asthma häufig im Kindesalter und setzt sich beim Erwachsenen dann fort. Es leiden aber wesentlich mehr Kinder an der chronischen Atemwegserkrankung als Erwachsene. Bei sehr schwerem Asthma im Kindesalter kann die körperliche und geistige Entwicklung hinterherhinken. Größe, Gewicht und schulische Leistungen können hinter denen der Altersgenossen liegen.

Im Allgemeinen ist die Prognose von kindlichem Asthma aber gut. Meist haben die Kinder nur leichte Beschwerden. Bei der Hälfte der Betroffenen verschwinden die Asthma-Symptome mit der Pubertät. Die Überempfindlichkeit des Bronchialsystems hält aber ein Leben lang an. Über 50 Prozent der Kinder haben im Erwachsenenalter kein Asthma mehr. Jedoch gibt es auch Fälle, bei denen das Asthma nach vielen Jahren wieder auftritt. Je schwerer das Asthma in der Kindheit war, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass man auch im Erwachsenenalter an Asthma leidet.

med. Redaktion Dr. med. Werner Kellner
Aktualisierung 26.11.2009

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!