medhost.de

Asthma und alternative Heilmethoden

Bei sehr vielen alternativen Heilmethoden wird als Wirkung eine positive Beeinflussung von Asthma angegeben. Die schulmedizinische Seite meldet aber bei vielen Methoden Bedenken an. So heißt es in der Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Asthma der Deutschen Atemwegsliga und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (2006):

Für die folgenden Maßnahmen kann gegenwärtig aufgrund einer unzureichenden Datenlage oder wegen unzureichender bzw. fehlender Wirksamkeit in Studien keine gesicherte Aussage hinsichtlich der Asthma-Kontrolle gemacht werden:

Wie verhält man sich als Asthmapatient, der alternative Heilmethoden nicht ablehnt und der aus seiner Umgebung Ratschläge bekommt, die eine oder andere Methode auszuprobieren? Im gleichen Zuge wird ihm auch nahe gelegt, dass die Anwender der alternativen Heilmethoden nun keine Asthmamittel mehr brauchen und überhaupt ist es ungesund, dauernd so viele Mittel zu nehmen.

Setzen Sie trotz aller Ratschläge keinesfalls ohne Rücksprache mit Ihrem behandelnden Mediziner Ihre Asthmamedikamente ab! Natürlich mag es stimmen, dass manche Betroffenen von einer alternativen Behandlungsmethode längerfristig profitiert haben. Man möge auch bedenken, dass die Mittel der Schulmedizin - richtig eingesetzt - zu einer Lebenserwartung beitragen, die vergleichbar derjenigen gesunder Menschen ist. Natürlich möchte man als Betroffener nichts unversucht lassen, um seinen Zustand zu verbessern. Wenn Sie alternative Methoden ausprobieren, machen Sie dies unbedingt unter folgenden Voraussetzungen:

Methoden, die Sie unbedingt vermeiden sollten, sind:

Methoden, die Sie zusätzlich zu Ihrer sonstigen Behandlung, vor allem zum Stressabbau und zur Entspannung ausprobieren können, sind:

Weitere Methoden, die angeboten werden, sind die Homöopathie, die Akupunktur und die Magnetresonanztherapie.

Abschließende Tipps

Fallen Sie keinesfalls auf sogenannte "Wunderheilmittel" gegen Asthma herein. Die Anbieter haben in der Regel nur finanzielle Interessen. Typische Merkmale, mit denen solche Wundermittel angepriesen werden, sind:

med. Redaktion Dr. med. Werner Kellner
Aktualisierung 26.11.2009

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!